Unterscheidung zwischen VHG und EFöB

Rhythmisieren von Unterricht, VHG und EFöB aus der Sicht der Erzieherinnen
Zeit/ZeitraumVerlässliche HalbtagsgrundschuleOffener Ganztagsbetrieb

6.00–7.30 Uhr

 

Frühbetreuung, Möglichkeit der Frühstückseinnahmen, Teeversorgung, freies Spiel

7.30–7.50 Uhr

Freiluftaufenthalt bei entsprechender Witterung bzw. Vorbereitung auf den Unterricht im Raum der 1. Stunde

8.00–Unterrichtsschluss

 

Betreuung von Schülern, die Freistunden haben (nicht in der 1. Std. Unterricht haben, nicht am fakultativen Unterricht teilnehmen, die als Teilungsgruppe keinen Unterricht haben)

 

Begleitung von Unterricht, z. B. Jül, Schwimmen, Wandertage, Projekttage…

 

Aufsichten in den Pausen

 

Vom Unterrichtsschluss bis 16.00 Uhr

Die Stammerzieherin holt die Kinder der Jgs 1 ab und begleitet sie in den Raum für den Früh- und Späthort. Anmeldung bei der betreuenden Erzieherin.

 

Die Kinder der Jgs 2–6, die in der VHG betreut werden, kommen selbst in den Früh- und Späthort.

Anmeldung bei der betreuenden Erzieherin.

 

Regelablauf:

- Möglichkeit des freien Spiels im Raum, mit anderen Kindern verschiedener Jgs

- Freiluftaufenthalt als Angebot

- Nach Anmeldung Teilnahme am Mittagessen

- Möglichkeit der Hausaufgabenanfertigung

 

Abholung bzw. Antritt des Heimwegs zu 13.30 Uhr

Die Stammerzieherin holt die Kinder der Jgs 1 ab und begleitet sie in den Gruppenraum.

 

 

Die Kinder der Jgs 2–6, die im OGB betreut werden, kommen selbst in den Gruppenraum bzw. verbleiben im Klassenraum, wenn sich dieser unter Doppelnutzung befindet.

 

Regelablauf: (Dauer ca. 25 Min)

- Anwesenheitskontrolle

- Durchsicht der Mutti-Vatihefte wegen eventueller Informationen

- Gespräch zum Unterrichtstag (Freuden, Sorgen, Erfolge…)

- Geburtstagsständchen

- Freies Spiel, Basteln…

- Planungsrunden für Vorhaben bis 16.00 Uhr

Mittagesseneinnahme (ca. 25 Min)

Freiluftaufenthalt (bis ca. 13.45 Uhr), wenn die Witterung entsprechen ist

Hausaufgabenzeit

Vesper

Gruppenangebote / gruppenfreie Angebote / AG / Freiluftaufenthalt

16.00–18.00 Uhr

 

Freies Spiel im Früh- und Späthort, Frischluftaufenthalt, AG

 

 

Copyright 2017 Grundschule am Traveplatz